Geschlechtergerechtes Formulieren in der Praxis...

für Websites, Publikationen, Projektanträge und Berichte.

 

Binnen-I, Sternchen oder geschlechtsneutral - Welche Möglichkeiten gibt es?

Welche Wirkungen und Begrenzungen haben die jeweiligen Formen?

Wie sind die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen – auch hinsichtlich des 3. Geschlechts?

Wie können wir Widerständen konstruktiv begegnen?

Eine praxisbezogene Weiterbildung mit fachlichen Inputs und Erprobungen.

 

Leitung

Mag.a Lisa Mittischek, Soziologin, Geschlechterforscherin, Mitglied der GenderWerkstätte

 

Termin & Ort

13.3.2020, Graz (Ort wird noch bekannt gegeben)

Kosten

€ 75,-

Mitgefördert von der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung

Eine Veranstaltung des Frauenservice Graz in Kooperation mit der GenderWerkstätte

 

Information unter anmeldung(at)frauenservice.at

Anmeldungen online >>