Lehrgang "Gender - Diversität - Intersektionalität"

Gender - Diversität - Intersektionalität.
Relevante Kompetenzen für die Praxis. 2017-2018

Modularer Lehrgang mit Zertifikat zum Gender Berater / zur Gender Beraterin im eigenen Berufsfeld

Zielgruppe - Zertifikat

Der Lehrgang vermittelt zentrale theoretische Grundlagen in den Bereichen Gender, Diversität und Intersektionalität. Besonderer Wert wird auf die Umsetzung in die Praxis der Teilnehmenden gelegt. Es gibt Raum für Dialog, in dem unterschiedliche Meinungen, Zugänge und Vielfalt erwünscht sind.
Der Lehrgang richtet sich an Interessierte aus: Erwachsenenbildung, Universität, Forschung, Arbeitsmarktpolitik, Öffentlichkeitsarbeit, Sozialbereich, frauen- oder männerspezifischer Arbeit und an (zukünftige) Frauen-, Gleichstellungs- oder Gender & Diversity-Beauftragte.

6 Module zu je 2,5-3 Tagen, 20-24 EH
Module 1-5 in begrenztem Ausmaß auch einzeln buchbar

Modul 1: What the hell is gender? Eine Einführung in ein komplexes Feld
Leitung: Lisa Mittischek, Michael M. Kurzmann & Lisa Horvath
Termin: 9.11.2017 bis 11.11.2017

Modul 2: Geschlecht strukturiert Gesellschaft - Denkweisen jenseits des Zwei-Geschlechter-Modells
Leitung: Lisa Horvath & Eva Taxacher
Termin: 30.11.2017 bis 2.12.2017

Modul 3: Sozialen Ungleichheiten auf der Spur. Intersektionale Analysen und gute Argumente
Leitung: Elli Scambor & Christian Scambor
Termin: 25.01.2018 bis 27.01.2018

Modul 4: Diversität - Transkulturalität - Geschlecht. Kompetenzen für die Bildungsarbeit in der Einwanderungsgesellschaft
Leitung: Eva Taxacher & Roland Engel
Termin: 15.03.2018 bis 17.03.2018

Modul 5: It's time! Gerechtigkeit managen - Umsetzungsprozesse diversitätsorientiert gestalten
Leitung: Roland Engel & Elli Scambor
Termin: 19.04.2018 bis 21.04.2018

Modul 6: Qualität und Professionalität im eigenen Projekt
Leitung: Michael M. Kurzmann & Sigrid Fischer
Zertifikatsverleihung zzgl. Praxisarbeit (verpflichtend zum Erwerb des Zertifikats)
Termin: 14.06.2018 bis 16.06.2018


Lehrgangsstart: November 2017


Dauer:

6 Module von 9. November 2017 bis 16. Juni 2018

Der Lehrgang ist von der Weiterbildungsakademie Österreich (WBA) mit 10 ECTS akkreditiert.

GeWe_LG_Folder_2017-18_cover_2.jpg

Orte:

Bildungshäuser in Graz, Leibnitz, Grundlsee und Windischgarsten
alle barrierefrei und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Kosten:

Gesamtlehrgang: 2.850,- Euro ust.frei

Anmeldeschluss: 29.09.2017

Einzelmodule 1-5: 450,- Euro ust.frei (begrenzte Plätze!)

zzgl. Kosten für Unterkunft und Verpflegung, ca. 170,- Euro je Modul

Anmeldung und Information zu Ermäßigungen - wie Frühbuchungsbonus und Firmen-Special unter anmeldung(at)frauenservice.at oder 0316 / 716022.

Download

Informationen zum Lehrgang: Modulinhalte, Ablauf, Anmeldung

173,74 KB | 12. Apr 17

Download

Download

Curriculum mit detaillierten Informationen zu Ablauf, Anmeldung und Modulinhalten

619,41 KB | 09. May 17

Download