Projekte

Projekte » Übersicht

  • Study on the Role of Men in Gender Equalities (2010 - 2012)
  • social networks /graz (2011)
  • Österreichische Männertagung (2011)
  • International Gender Workshop (2010)
  • peerthink - Konzepte für gewaltpräventive Jugendarbeit (2007 - 2009)
  • Gender Ist-Analyse des IUS (Institut für Unterricht und Schule) mit Fokus IMST (2007 - 2008)
  • GemTrEx – Professionalisierung für Gender-TrainerInnen und -ExpertInnen (2006 - 2008)
  • intersectional_map/graz08 - Kultur im öffentlichen Raum (2008)
  • gender_map / judenburg - Ein Stadtplan der Geschlechterräume
  • Gender Analyse der Entwicklungspartnerschaft PSPP
  • job.plan-Gender Analyse ausgewählter Kollektivverträge (2006 - 2007)
  • RealGeM – Gender meets Reality (2004 - 2006)
  • Gender gaps in IT education - Analyseergebnisse (2003 - 2005)
  • GemSTEB – Gender Standards in der Erwachsenenbildung (2004 - 2005)
  • GemCITE – Gender Mainstreaming Concepts für IT Education (2003 - 2005)

Study on the Role of Men in Gender Equalities

On behalf of the European Commission, DG Justice, Unit Gender Equality, Dissens is research coordinator in the Study on the Role of Men in Gender Equality. The aim of this study is to provide better knowledge of the roles, opinions and approaches of men towards the gender equality issue in the 27 EU Member States and the EFTA countries. This knowledge should enable policy makers to better establish and implement gender equality policies taking into account the contribution of men in order to make these policies more efficient in achieving the final objective of gender equality.
Weiterlesen

social networks /graz

Geschlecht, Migration und Milieu als Achsen der Differenz sozialer Netzwerke Sozialforschung und Medienkunst, das sind die beiden Schnittstellenbereiche des Projekts social networks /graz. Das Projekt erfasste die aktuellen sozialen Netzwerke von 362 BewohnerInnen der Stadt Graz und repräsentierte das Datenmaterial in einer Installation im Stadtraum.
Weiterlesen

Österreichische Männertagung 2011

Die österreichische Männertagung 2011 widmete sich dem Thema Diversität von Männlichkeiten. Unterschiedliche Männlichkeitsentwürfe wurden vor dem Hintergrund relevanter gesellschaftlicher Diskurse im Feld der Männerarbeit diskutiert.
Weiterlesen